WÄRMEDÄMMVERBUNDSYSTEME in Köln

WDVS vom Profi

Wärmedämmverbundsysteme, auch WDVS genannt, werden für die Außendämmung von Gebäudefassaden genutzt. Verbundsysteme sind eine Kombination aus aufeinander abgestimmten Baustoffen, die in mehreren Ebenen miteinander verbunden werden. Neben Ihrer Funktion als Basis für Außenverkleidungen aller Art, haben Dämmsysteme vor allem die Aufgabe Wärme innen und die Feuchtigkeit außen zu halten. Daniel Dibke und sein Team haben jahrzehntelange Erfahrung mit der Planung und Umsetzung von Wärmedämmverbundsystemen und unterstützen Sie gerne bei Ihrem nächsten Bauvorhaben.

Vorteile eines Wärmedämmverbundsystems

Der wichtigste Grund für ein funktionierendes Dämmsystem ist sicherlich der Wärmeschutz. Durch eine fachmännische Dämmung bleibt die Wärme im Inneren des Gebäudes. Die Energie gelangt so nicht unnötig nach draußen und wird deutlich effizienter genutzt.

WDVS haben außerdem die Aufgabe, die Fassade vor Feuchtigkeit und Witterungseinflüssen zu schützen, damit keine Nässe ins Gebäudeinnere gelangen kann. Eine gute Außendämmung ist somit auch die erste Verteidigungslinie gegen lästigen Schimmelbefall. Je nach Lage des Gebäudes kann das Dämmverbundsystem auch so gebaut werden, dass die Belastung durch Lärm, beispielsweise von umliegenden Schnellstraßen, deutlich gesenkt wird.

Vorher-Nachher vergleich Wärmedämmung

Wärmedämmung am Haus vorherWärmedämmung an der Außenfassade

WDVS Aufbau

Das Zentrale Element von WDVS ist der verwendete Dämmstoff. Hier kommen verschiedenen Materialien, beispielsweise Polysterol, Mineralwolle und Risolhartschaum zum Einsatz, die je nach System unterschiedlich sind. Zunächst wird der gewählte Dämmstoff an der Außenwand befestigt. Danach folgt die sogenannte Armierung, bei der ein Unterputz aufgetragen wird. Zu guter Letzt wird der Außenputz aufgetragen. Hier kann, je nach Wunsch, zwischen verschiedenen Putzen mit unterschiedlichem Material und Oberflächenstruktur gewählt werden.

WDVS Kosten

Die Kosten der Installation eines Wärmeverbundsystems variieren teils stark und sind abhängig von der Größe der Fläche und den verwendeten Baustoffen. Im Vorfeld der Baumaßnahmen beraten wir Sie umfassend und Sie erhalten einen Kostenvoranschlag, in dem alle Kosten transparent aufgeführt werden.

Von der Planung bis zur Umsetzung ist Putz & Stuck Daniel Dibke Ihr vertrauensvoller Partner für Wärmedämmverbundsysteme in und um Köln.